Social Wall
Bernina Glaciers

Glacier Experience

Glacier Experience Trail

Auf dem «Glacier Experience Trail» kommen Sie dem Gletscher ganz nah: einerseits räumlich, da Sie bis zur Seitenmoräne des Persgletschers laufen; andererseits geistig, da Sie unterwegs einiges über die Gletscherwelt lernen können.

Start und Ziel des Erlebnislehrpfades befinden sich bei der Bergstation Diavolezza (2978 m). Der Bergwanderweg schlängelt sich Richtung Persgletscher hinunter, verläuft ein Stück über die Seitenmoräne und führt dann wieder zur Diavolezza hoch.

Unterwegs thematisieren fünf Stationen den Wandel des Gletschers und die sichtbaren Veränderungen im empfindlichen Alpenraum. Erklärungen dazu sind in einem Leporello zusammengefasst, das bei der Tal- und Bergstation erhältlich ist.

Der «Glacier Experience Trail» ist die praktische Ergänzung zum virtuellen Besucherzentrum «VR Glacier Experience» bei der Talstation Diavolezza.

  • Highlight: Stets im Angesicht leuchtet der stolze Piz Palü (3900 m), einer der schönsten Schnee- und Eisberge der Welt.
  • Tipp:  Im Voraus das Besucherzentrum «VR Glacier Experience» besuchen, dann ist der Rundweg noch eindrücklicher. Festes Schuhwerk anziehen.
  • RhB-Station: Bernina Diavolezza. Ein Förderband führt direkt zur etwas höher liegenden Bergbahn-Talstation.
  • In der Nähe: Glacier Experience Trail, VR Glacier Experience

Mehr Informationen

Diese Seite empfehlen