Social Wall
Bernina Glaciers

Gletscher Hotel Morteratsch

Ein magischer Ort, der zum Geniessen einlädt

Die Geschichte des heutigen Hotels und Restaurants begann 1875 mit einem Verkaufsstand für Kutscher und Gäste. An diesem prächtigen Ort legten sie gerne eine Rast ein, zumal der mächtige Morteratschgletscher in jenen Tagen nur wenige Meter entfernt ruhte.

Heute liegt die Gletscherzunge dreieinhalb Kilometer weiter hinten, doch der Ort und das Gletscher-Hotel Morteratsch haben ihre Magie beibehalten. Die Sonnenterrasse gilt als eine der schönsten weit und breit. Hinzu kommen drei gemütliche Stuben, eingerichtet mit viel Holz, in denen Restaurantgäste ebenso verwöhnt werden. Die Küche überzeugt mit unkomplizierten Berggerichten und regionalen Spezialitäten.

Das Hotel, direkt an der RhB-Station gelegen, besteht aus einem Haupt- und Nebenhaus und bietet 80 Betten in insgesamt 32 gemütlichen Zimmern. Mitten im Erlebnisraum Bernina Glaciers gelegen, ist es der perfekte Ort, um die faszinierende Gletscherwelt und seine vielen Sportmöglichkeiten zu erkunden. Das Gletscher-Hotel Morteratsch ist auch mit dem Auto (grosser Parkplatz) gut erreichbar.

  • Highlight: Es gibt wenig Schöneres, als nach einem erlebnisreichen Tag auf der Sonnenterrasse zu schlemmen.
  • Tipp:  Die hausgemachte Engadiner Nusstorte ist köstlich und kann auch online bestellt werden.
  • RhB-Station:  Morteratsch. Das Gletscher-Hotel und Restaurant liegen direkt nebenan.

Recommend this page